Tiefenwärts

Archäologische Imaginationen von Dichtern

Info-PDF Download

Poster Download

25.-26.01.2012

Das Internationale Kolleg Morphomata führt am 25.-26. Januar 2012 gemeinsam mit der Université de Lorraine (Prof. Dr. Françoise Lartillot) und Prof. Dr. Eva Kocziszky (Fellow 2010/11) eine Tagung in Metz durch. Literaturwissenschaftler werden dabei gemeinsam mit Archäologen und Kunsthistorikern untersuchen, welche Rolle die Antike in der Dichtung der Moderne spielt. Eine Lesung des international renommierten französischen Lyrikers Yves Bonnefoy rundet die Veranstaltung ab.



Back to overview